KGA Professional Edition 6
KGA Professional Edition 6 - Karteikarten Mitglied
https://www.gartenverein.de/kga6/mitglieder/karteikarten-mitglied.html

© 2019 KGA Professional Edition 6

Mitglieder - Karteikarte Mitglied (Daten des Unterpächters - Erstnutzer)

Nach dem Anlegen leerer Parzellen mit den entsprechenden Parzellennummern, können die Mitgliederdaten eingegeben werden.  
erweiterte Funktion Wird eine Parzelle belegt, ist mindestens der Name, der Vorname, die Anschrift, das Geburts- und Beitrittsdatum einzutragen. Weitere Daten des Unterpächters können später eingetragen werden.
erweiterte Funktion

Bei der Eingabe der PLZ wird vor dem Speichern geprüft ob 5 Stellen und nur Ziffern eingetragen wurden.

erweiterte Funktion 

Bei der Eingabe von Namen achten Sie bitte auf die richtige Schreibweise
Namen die z.B. französische Akzente enthalten treten bei den Anwendern oft falsche Einträge in den Datenbanken auf.

falsche Schreibweise richtige Schreibweise
Rene' René
Ade'le Adèle
 
Wenn das Beitrittsdatum, Vorname oder Name fehlt wird die Person nicht als Mitglied gezählt. 
Achtung! Wichtiger Hinweis Soll eine bereits belegte Parzelle einen neuen Nutzer erhalten, ist das grundsätzlich nur über den Menüpunkt Unterpächterwechsel zu machen. Dazu ist der alte Nutzer erst zu kündigen.
Es stehen verschiedene Filter (alle, belegte, gekündigte) und Sortierreihenfolgen zur Verfügung (Parzellennummer, Mitgliedsnamen, Anschrift in der Anlage).
Vereinsfunktionen des Mitglieds hinterlegen.
E-Mail des Mitglieds hinterlegen sowie E-Mail senden
erweiterte Funktion Sie können für jedes Mitglied ein Passbild hinterlegen.
erweiterte Funktion Ehrungen des Mitglieds können hinterlegt werden.
erweiterte Funktion Die Bemerkungen zum Mitglied werden in einer RTF-Datei gespeichert.
erweiterte Funktion Die letzte Rechnung können Sie per E-Mail an das Mitglied senden.
erweiterte Funktion individuelle Briefanrede für Serienbriefe hinterlegen.
erweiterte Funktion Die Nationalität der Mitglieder kann hinterlegt werden.

c/o Adressen verwalten

erweiterte Funktion Über einen Eintrag im Bemerkungsfeld können c/o Adressen verwaltet werden. Die Abkürzung steht für "care of".
Es wird üblicherweise dann verwendet, wenn der Empfänger postalisch nicht direkt unter der Adresse erreichbar ist.
Aber auch die Anschrift für rechtliche Betreuer können so adressiert werden.

Das bedeutet im Beispiel, dass Frau Müller am Briefkasten der Wohnung steht und die Post für Herrn Rainer Möllersfeld (Empfänger) in Vertretung entgegen nimmt.

 

Im Bemerkungsfeld eintragen

1. Zeile c/o
2. Zeile Frau Müller
3. Zeile Rennstr, 10
4. Zeile 13158 Berlin

c/o - Betreuer einrichten

Karteikarte Partner (Zweitnutzer)

Zeigt die Daten zu dem möglichen Partnern der Unterpächter an. Für die Verwaltung der Daten gilt das gleiche wie bei den Erstnutzern.
erweiterte Funktion Bei verheirateten Mitgliedern kann das Hochzeitsdatum hinterlegt werden. Es können Jubiläumslisten gedruckt werden.