KGA Professional Edition 6
KGA Professional Edition 6 - Karteikarte Arbeitsstunden
https://www.gartenverein.de/kga6/mitglieder/karteikarte-arbeitsstunden.php

© 2019 KGA Professional Edition 6

Karteikarte Arbeitsstunden (Gemeinschaftsarbeit)

erweiterte Funktion  Verwaltung der Gemeinschaftsarbeit 2 Erfassungsarten möglich 

1. Detailerfassung der Stunden       
wird beim Menüpunkt Mitglieder ->
Karteikarte Arbeisstunden eingetragen

oder   

2. Summenerfassung (Schnellerfassung) 
wird beim Menüpunkt Finanzen eingetragen

 Summe der nicht geleisteten Stunden    Summe der nicht geleisteten Stunden
 Summe der geleisteten Stunden    Summe der geleisteten Stunden
Nach dem Update ist die Prüfung der bisherigen Werte unbedingt notwendig! 

Es können die, entsprechend der Beschlüsse der Mitgliederversammlung, festgelegten zu leistenden Arbeitsstunden verwaltet werden. Die nicht geleistete Stunden oder die Vergütung der geleisteten Stunden können in die Jahresrechnung übernommen werden.

Legen Sie die Abrechnungsart der Gemeinschaftsstunden unter Finanen -> Finanzen für alle -> Karteikarte Abwasser, Müll und Arbeitsstunden fest. 

Es kann die Anzahl der Pflichtstunden auch individuell festgelegt werden.

zu 1. Die Detailerfassung erfolgt bei den Mitgliedern auf der Karteikarte Arbeitsstunden. Es werden die geleisteten Stunden des Mitglieds erfasst.

Checkbox für Befreiung von Arbeitsstunden. In den Bemerkungen zum Mitglied sollte die Begründung für die Befreiung hinterlegt werden.

Sie können das Datum, die Anzahl der Stunden und wer die Stunden je Arbeitseinsatz geleistet hat erfasst werden.
Die Anzahl der möglichen Einsätze ist unbegrenzt.

 

 

Je nach eingestellter Abrechnungsart werden die nicht geleistete Stunden oder die zur Vergütung stehenden Arbeitsstunden in die Rechnung übernommen. Es wird für das ausgewählte Mitglied die Anzahl der Stunden für die Rechnung angezeigt.

Zuviel geleistete Arbeitsstunden werden nicht berücksichtigt.

Listendruck für eine Übersicht der geleisteten Arbeitsstunden,
Liste der Mitglieder mit noch offenen Arbeitsstunden und eine
leere Liste zum Erfassen der Teilnehmer an einem Arbeitseinsatz

Der Butten Arbeitsstunden in Finanzen übernimmt für alle die Eintragung der Stunden in die Rechnung. 

Der Rechnungstext für diesen Posten wird automatisch entsprechend der gewählten Abrechnungsart geändert und in Finanzen für alle angezeigt.

zu 2.  Die Summenerfassung erfolgt bei Finanzen über den Button Arbeitsstunden.
Achtung! Wichtiger Hinweis  Beim Wechsel der Rechnungsperiode werden die Sollstunden und die eingetragenen Arbeitsstunden gelöscht. Der Eintrag für die Befreiung bleibt erhalten. Ein Übertrag von zu viel geleisteten Arbeitsstunden erfolgt nicht.