KGA Professional Edition 5
KGA Professional Edition 5 - Programmstart
https://www.gartenverein.de/kga5/programmstart.html

© 2018 KGA Professional Edition 5
Programmstart

zurück

Sie haben die Möglichkeit das Programm als KGA-Administrator oder als Mitarbeiter zu starten.
1. Die Aufgaben des KGA-Administrators
 

Der KGA-Administrator hat selbst keine Rechte zum Lesen und Schreiben von Daten.

Update und Upgrade werden nur durch den KGA-Administrator ausgeführt. Nach der Installation des Update bzw. Upgrade startet dieser mit dem Administrator-Passwort. Die entsprechenden Konvertierungen werden automatisch vom Programm durchgeführt. 

Er kann jedoch Sicherheitskopien anlegen und Sicherheitskopien zurück lesen.
Er legt neue Mitarbeiter an und vergibt die Rechte der Mitarbeiter sowie die Vorgaben für die Druckoptionen.

Sollten Mitarbeiter das Programm nicht ordentlich beendet haben oder der PC abgestürzt sein, werden beim Programmstart nicht ausgeloggte Mitarbeiter gefunden. Der Administrator kann ein Ausloggen dieser veranlassen. Danach kann sich der Mitarbeiter wieder einloggen und seine zuletzt eingegebenen Daten überprüfen.

Beim Auftreten von Fehlern in MEMO-Feldern kann der Administrator eine Überprüfung der Datenbank durchführen. Die festgestellten Konversionsfehler, werden in der Datei \Diagnose\KGAUPDATE.TXT automatisch gespeichert.

2. KGA Professionl Edition als Mitarbeiter starten
KGA Professional 5 Icon auf dem DesktopZum Starten von KGA Professional Edition doppelklicken Sie auf das Symbol "KGA Professional" auf dem Desktop.
Es erscheint der Startbildschirm von KGA Professional Edittion. 

Geben Sie bitte das festgelegte Mitarbeiterpasswort ein.

Nach den entsprechenden internen Prüfungen erscheint das Hauptmenü.

Es werden alle Programm-Module gestartet.